Radfahren für Mali

Radfahren für Mali Radfahren für Mali Radfahren für Mali Radfahren für Mali Radfahren für Mali Radfahren für Mali

Blog gibt Auskunft über Mali

Für den Bericht des Hinterländer Anzeiger vom 15.11. hier klicken 15.11.2016 [weiterlesen]

Danke!

Danke!Mit eurer Hilfe konnten bei der diesjährigen Aktion "Radfahren für Mali" ca. 56.000 € Spenden für die projektbezogene Arbeit in Mali gesammelt werden! 01.07.2016 [weiterlesen]

Schwitzen für die Hirse

Für den Bericht des Hinterländer Anzeiger vom 01.06. hier klicken 19.06.2016 [weiterlesen]

Für Mali in die Pedale treten

Für den Bericht des Hinterländer Anzeiger vom 01.06. hier klicken 01.06.2016 [weiterlesen]

Bericht über Radfahren für Mali 2016 im Hinterländer Anzeiger

Für weitere Einzelheiten bitte hier klicken. 11.04.2016 [weiterlesen]

Unser neues Trikot

TrikotPünktlich zu der Aktion Radfahren für Mali 2016 dürfen wir euch unser neues Trikot mit passender Jacke vorstellen. 07.04.2016 [weiterlesen]

Abschluss Indoor Cycling

Unsere Indoor Cycling Aktion, wurde, wie in den vergangenen Jahren, am 31.03.2016 abgeschlossen. Wir bedanken uns bei insgesamt 514 Teilnehmern für 755 € Spenden, die für die Arbeit in Mali verwendet werden. 01.04.2016 [weiterlesen]

Endlich ist es wieder soweit!!!

Anmeldeflyer Radfahren für Mali 19.06.2016
10.02.2016 [weiterlesen]

X-mas Cycling

Am Sonntag, dem 13.12.2015 fand unsere 3-stündige Indoor Cycling Aktion statt. 13.12.2015 [weiterlesen]

Indoor Cycling

Ab dem 01.10.2015 (20:00 Uhr) wird, wie schon in den vergangenen Jahren, wöchentlich die Indoor Cycling Aktion im Fitnessstudio FIT for LIFE in Gladenbach stattfinden. 29.09.2015 [weiterlesen]

Planungstreffen RfM 2016

Am 21.09.2015 fand das erste Planungstreffen für die Radfahren für Mali Aktion 2016 in der FeG Weidenhausen statt. 21.09.2015 [weiterlesen]

BUJU 2015

BUJU 2015Am 24.05. konnte sich der Verein Radfahren für Mali mit einem Infostand auf dem Bundesjugendtreffen 2015 in Erfurt präsentieren. Dabei wurden viele Gespräche geführt und einige Spenden für die Arbeit in Mali gesammelt. 24.05.2015 [weiterlesen]